Nürnberg: Technischer Defekt wohl Brandursache

Keine Hinweise auf Brandstiftung in Lagerhalle

Der Brand einer Lagerhalle in Nürnberg wurde wohl durch technischen Defekt ausgelöst.

Nürnberg: Technischer Defekt wohl Brandursache (Foto: News5)

 Bild: News5,

Ein technischer Defekt gilt nach bisherigen Erkenntnissen als wahrscheinlichste Ursache für den Vollbrand einer Lagerhalle in Nürnberg vor einer Woche.

„Hinweise auf anderweitige Brandursachen, wie vorsätzliche oder fahrlässige Brandstiftung, haben sich bisher nicht ergeben“, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Bei dem Feuer am Mittwoch zuvor war ein Schaden von mindestens einer halben Million Euro entstanden. Verletzt wurde niemand.

Das Gebäude, in dem neben landwirtschaftlichen Geräten Düngemittel gelagert waren, brannte vollständig aus.

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 11.01.2017 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Bild-Quellen: News5,

Kommentare

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

*