Nutzungsbedingungen

Nutzungsbedingungen der Webseiten der Privatfernsehen in Bayern GmbH & Co. KG

Der Internetauftritt www.sat1bayern.de der Privatfernsehen in Bayern GmbH & Co. KG (im Folgenden „Privatfernsehen in Bayern“) stellt den Nutzern Informationen, Daten, Links sowie mittels Verlinkung Informationen anderer Websites zur Verfügung. Die Inhalte dienen allein zu Informationszwecken, ohne dass sich auf ihre Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit verlassen werden kann.

§ 1 Geltungsbereich

Die Nutzungsbedingungen gelten für alle Inhalte der Website von Privatfernsehen in Bayern sowie deren Unterseiten („Subdomains“). Privatfernsehen in Bayern ist allein für die Inhalte verantwortlich, die selbst erstellt, veröffentlicht und verbreitet wurden.

§ 2 Haftungsausschluss

Privatfernsehen in Bayern haftet nicht für Inhalte und Programme, die auf ihren Internetseiten verbreitet werden. Privatfernsehen in Bayern haftet auch nicht für Schäden, die unmittelbar oder mittelbar daraus entstehen. Hiervon ausgeschlossen sind Fälle von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit seitens Privatfernsehen in Bayern. Dies gilt für alle Arten von Schäden, insbesondere Schäden, die durch Fehler, Verzögerung oder Unterbrechung in der Übermittlung, Störungen der technischen Anlagen oder des Services, unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten, Viren oder in sonstiger Weise bei der Nutzung unseres Onlineangebotes entstehen können. Privatfernsehen in Bayern übernimmt keine Haftung für Inhalte, Fehlerfreiheit, Rechtmäßigkeit und Funktionsfähigkeit von Internetauftritten Dritter, auf die durch Verlinkung auf den Internetseiten von Privatfernsehen in Bayern verwiesen wird. Seitenaufrufe über Links erfolgen auf eigenes Risiko.

§ 3 Urheberrecht

Die über die Website von Privatfernsehen in Bayern angebotenen Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Ihre Nutzung unterliegt den geltenden Urheberrechten. Diese Website darf nicht ohne Zustimmung von Privatfernsehen in Bayern verändert, kopiert, wiederveröffentlicht, übertragen, verbreitet oder gespeichert werden. Inhalte dürfen ausschließlich zu privaten, nichtkommerziellen Zwecken unter strikter Berücksichtigung von Urheberrechten benutzt werden. Die Einbindung von Inhalten auf private Websites bedarf der ausdrücklichen Zustimmung von Privatfernsehen in Bayern.

Speziell für Software, Verzeichnisse, Daten und deren Inhalte, die von Privatfernsehen in Bayern zum Herunterladen zur Verfügung gestellt werden, wird eine einfache, nicht ausschließliche und nicht übertragbare Lizenz erteilt, die sich auf das einmalige Herunterladen und Speichern beschränkt. Sämtliche weitergehende Rechte verbleiben bei Privatfernsehen in Bayern. So ist insbesondere der Verkauf und jegliche kommerzielle Nutzung unzulässig.

Privatfernsehen in Bayern haftet nicht für Störungen der Qualität des Zugangs aufgrund höherer Gewalt oder aufgrund von Ereignissen, die Privatfernsehen in Bayern nicht zu vertreten hat, insbesondere den Ausfall von Kommunikationsnetzen und Gateways. Privatfernsehen in Bayern übernimmt keine Gewähr dafür, dass die Internetseite unterbrechungs- und fehlerfrei funktioniert und dass etwaige Fehler korrigiert werden. Ebenso wird keine Gewähr dafür übernommen, dass die Inhalte des Internetauftritts fehlerfrei sind.

§ 4 Datenschutz

Privatfernsehen in Bayern verpflichtet sich, die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz zu beachten. Insbesondere wird in diesem Zusammenhang auf die Datenschutzerklärung verwiesen.

§ 5 Änderung der Nutzungsbedingungen

Privatfernsehen in Bayern behält sich das Recht vor, die Nutzungsbedingungen jederzeit abzuändern. Ein ausdrücklicher Hinweis auf die Änderung der Nutzungsbedingungen erfolgt nicht. Die Nutzungsbedingungen sind selbstständig von Zeit zu Zeit auf Veränderungen zu überprüfen.

§ 6 Sonstiges

Diese Nutzungsbedingungen und die gesamten Rechtsbeziehungen zwischen den Nutzern unserer Website und Privatfernsehen in Bayern unterliegen ausschließlich deutschem Recht. Gerichtsstand ist München.

Sollten einzelne Bestimmungen der Nutzungsbedingungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Nutzungsbedingungen unberührt.

Zuletzt aktualisiert am  von